MENU

Baustart in Magdeburg: Carestone realisiert weiteres Seniorenzentrum in Mitteldeutschland

Pressemitteilung
Carestone hat mit dem Bau für das neue „Pflegezentrum Karl Cray“ in Magdeburg begonnen. Auf dem 4.200 Quadratmeter großen Grundstück an der Felgeleberstraße laufen nach dem vorherigen Abriss eines Gewerbegebäudes und eines anliegenden Garagenhofes inzwischen die Erdarbeiten. In dem Neubau werden 106 Pflegeapartments und rund 80 neue Arbeitsplätze entstehen. Den Betrieb der im KfW 55 EE-Standard ausgeführten Immobilie wird die Mirabelle Holding GmbH Ende 2023 übernehmen.

 

Standort und Immobilie entsprechen in Auswahl und Umsetzung den Ergebnissen der Carestone Trendstudie. Danach wollen 74 Prozent der befragten Seniorinnen und Senioren im Alter im Zentrum in regulären oder gehobenen Wohnvierteln leben, mit Zugang zum öffentlichen Leben und dennoch ruhig und im Grünen. „Mit seiner direkten Einbettung in das Wohngebiet, der sehr guten Anbindung an das Stadtzentrum sowie der direkten Nachbarschaft zum Salbker See und der Elbe verbindet das Projekt Urbanität und Naturnähe in bester Weise“, erklärt Dr. Karl Reinitzhuber, CEO der Carestone Gruppe aus Hannover.

Die Erdarbeiten laufen bereits seit Anfang Juni. Aktuell dreht sich ein Kran über der Baustelle. Zuvor wurden ein Gewerbegebäude und ein Garagenhof abgerissen. Die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2023 geplant. Das Gebäude wird sich über vier Vollgeschosse erstrecken und ist teilunterkellert. Bei den Planungen werden insbesondere die Eigenarten des Denkmalschutzes in der nahen Umgebung berücksichtigt, beispielsweise bei der Farbe der Außenfassade, so dass sich der Neubau künftig optimal in die nachbarschaftliche Bebauung einfügen wird.

Die Einrichtung des Seniorenzentrums wird in Zusammenarbeit mit der schwedischen Möbelhauskette IKEA vorgenommen. Eine moderne Ausstattung im skandinavischen Stil lässt dabei zusätzlichen Raum für individuelle Wünsche. Eine eigene Küche wird die künftigen Bewohnerinnen und Bewohner mit täglich frisch zubereiteten Speisen versorgen.

 

Gemeinsames Wachstum mit Ausbau der Präsenz in Mitteldeutschland

Das „Pflegezentrum Karl Cray“ ist ein weiteres Projekt in der überaus erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Carestone Gruppe und der Mirabelle Holding GmbH. Beide Unternehmen sind in Mitteldeutschland auf starkem Wachstumskurs. An den Standorten Leuna, Meiningen, Bad Harzburg und Aschersleben hat Carestone bereits Pflegeimmobilien entwickelt und realisiert, deren Betrieb von der Mirabelle Gruppe übernommen wird. Am Standort Magdeburg führt Mirabelle bereits zwei Häuser und einen ambulanten Dienst.

 

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben