MENU

Immobilie im Detail

zurück zur Übersicht
Objekt

Schiffdorf II

Erweiterungsbau einer etablierten Einrichtung vor den Toren Bremerhavens: Der angebundene Neubau des Seniorenzentrum Osterfeld bietet eine zukunftsfeste Investitionsmöglichkeit.


Der beschauliche Ort Schiffdorf liegt im Landkreis Cuxhaven in unmittelbarer Nachbarschaft zur See- und Hafenstadt Bremerhaven. Die Einheitsgemeinde entstand im Zuge der Verwaltungsreform 1974 aus neun selbstständigen Ortschaften. Heute zählt Schiffdorf fast 15.000 Einwohner. Das Gemeindegebiet ist vorwiegend ländlich geprägt, idyllische Wohngebiete reihen sich an erneuerte Dorfkerne und historische Bauten. Während Bremerhaven zum großen Teil die Funktionen als Versorgungs- und Arbeitszentrum übernimmt, profitiert die Gemeinde Schiffdorf vor allem als Wohnstandort. Die Gemeinde ist ideal an die Bundesautobahn 27 östlich von Bremerhaven angebunden. Ferner besteht eine Bahnanbindung an die Strecke Bremerhaven–Buxtehude.


Nur einen sprichwörtlichen Steinwurf von der Nordsee entfernt liegt am östlichen Rand der Ortschaft Schiffdorf das Seniorenzentrum Osterfeld. Es handelt sich um eine im Ort und in der Umgebung etablierte Einrichtung. Der Bestandsbau gliedert sich in zwei Häuser. Bisweilen verfügt das Gesamtensemble über 107 Apartments in der stationären Pflege. Künftig soll die hohe Nachfrage durch einen weiteren Anbau gedeckt werden. Zudem sorgen begrünte Außenanlagen, Balkone für zusätzlichen Komfort. So trägt das Seniorenzentrum Osterfeld dem steigenden Bedarf an Pflegeplätzen Rechnung, während sich Investoren über eine durch zuverlässige Auslastung abgesicherte Miete freuen dürfen.

Bilder

Das Objekt im Überblick

Objektdaten

Alle Daten auf einen Blick

Objekt Schiffdorf II
Bundesland Niedersachsen
Objektart Pflegeimmobilie
Wohneinheiten 62
Wohnflächen 45,36 m² - 47,74 m²
Kaufpreise 195.103 € - 205.347 €
Fertigstellung/ Baujahr -
Betreiber

Argentum Holding GmbH

Die Argentum Gruppe wurde im Jahr 2018 am Standort Hanau gegründet. Seit der Gründung konnte die Gruppe bereits rund 4.000 Betten der stationären Pflege mit rund 30 Einrichtungen übernehmen. Im Bereich Neubauten sind bereits zahlreiche weitere Standorte in der Entstehungs- und Eröffnungsphase. Diese Projekte umfassen stationäre Plätze, betreute Wohnungen, Tagespflegen, außerklinische Intensivpflege sowie Ambulante Dienste.


Zu den Zielen der Argentum Gruppe gehören ein nachhaltiger Aufbau einer Qualitätsführerschaft im deutschen Pflegemarkt, Pflegeeinrichtungen mit familiärem Charme und höchster Pflegequalität, moderne, betreute Wohnanlagen mit umfassendem Service vor Ort, ein liebevoller und wertschätzender Umgang mit den Bewohnern, eine regional geprägte Strategie und Nähe zur Bevölkerung, Investitionen in die Infrastruktur der Pflegeimmobilien und der Umgebung sowie die Zusammenarbeit und der Austausch mit starken Partnern der Wirtschaft und der Pflegebranche. 

Lage

Schiffdorf II

Heinrich-Mahler-Str. 1-3
27619
Schiffdorf




IN PFLEGEIMMOBILIEN INVESTIEREN – WERTSTABIL UND SINNSTIFTEND

Die Investition in Pflegeapartments bzw. Pflegeimmobilien ist eine sichere Kapitalanlage. Durch deren Wertstabilität können Sie Vermögen aufbauen und Ihre persönlichen Anlageziele erreichen.

Sie möchten in das passende Objekt erfolgreich investieren, suchen Informationen zu einer Immobilie oder wünschen eine individuelle Beratung? Fragen Sie gern den Finanzberater ihres Vertrauens. Sie haben keinen? Kein Problem: Auf Anfrage vermitteln wir Ihnen gern einen unserer langjährigen Experten.

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben