Wir übergeben die "Seniorenresidenz Georg II" an Betreiber

Wir haben eine neue, besonders nachhaltige Pflegeimmobilie in Meiningen planmäßig fertiggestellt. Auf einer Fläche von 2.666 Quadratmetern sind 96 moderne stationäre Pflegeplätze entstanden. Die „Seniorenresidenz Georg II“ ist im KfW-40-Standard gebaut worden. Sie schließt zudem im Süden von Thüringen eine Baulücke in urbaner Lage.

Das Projekt in Meiningen ist aus mehreren Gründen beispielgebend. Zum einen ist der Neubau ausgesprochen energieeffizient und wird ein modernes Pflegekonzept beheimaten. Darüber hinaus konnten wir, dank der professionellen Zusammenarbeit aller Beteiligten im Netzwerk für Partnerschaften, mit dem Objekt innerhalb von nur neun Monaten eine seit mehreren Jahren existierende Baulücke in zentraler Lage von Meiningen schließen: „Von der ersten Idee über die Baugenehmigung bis zur Fertigstellung war der Projektverlauf reibungslos und komplettiert das positive Gesamtbild rund um diese Immobilie hervorragend“, sagt Dr. Karl Reinitzhuber, Chief Executive Officer (CEO).

Individualisierte Gemeinschaft in zentraler Lage

Das neue Seniorenzentrum realisierte Carestone über vier Vollgeschosse sowie ein aufgesetztes Staffelgeschoss. Es bezieht seine Energie über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach und einen Fernwärmeanschluss. Wie auch schon beim Seniorenzentrum in Magdeburg hat sich die Betreiberfirma Mirabelle Holding GmbH für eine besondere Art der Einrichtung entschieden: Sie setzt auch in Meiningen auf eine Zusammenarbeit mit dem schwedischen Möbelhaus IKEA. Die moderne Ausstattung im skandinavischen Stil ermöglicht den Bewohnerinnen und Bewohnern gleichzeitig die gewünschte Individualität für die Umsetzung eigener Ideen. Die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner profitieren zudem von der unmittelbaren Nähe zum Bahnhof, den nahegelegenen Einkaufsmöglichkeiten sowie einer guten medizinischen Versorgungsstruktur. Eine parkähnlich gestaltete Außenanlage mit Pavillon trägt zusätzlich zum Wohn- und Aufenthaltskomfort bei.

Mit dem Neubau ist es uns einmal mehr gelungen, das Angebot an benötigten Pflegeplätzen mit einer nachhaltigen Immobilie zu erweitern. Nach der erfolgreichen Übergabe Ende März an die Mirabelle Gruppe ist der Betrieb unmittelbar am 1. April 2022 erfolgt.

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben