In rheinhessischer Idylle

Die Bauarbeiten zum neuen Pflegezentrum Gau-Odernheim haben begonnen. Auf knapp 4.000 Quadratmetern entstehen drei Vollgeschosse mit 85 Einzelzimmern.

Vor den Toren der Metropolregionen Rhein-Neckar und Rhein-Main entsteht in Gau-Odernheim (Rheinland-Pfalz) unter unserer Regie ein neues Pflegezentrum. Die Fertigstellung ist für das dritte Quartal 2022 geplant. Die insgesamt 85 Apartments werden im Teileigentum an Privatinvestoren mit einem Verkaufsvolumen von rund 17 Mio Euro veräußert. Betrieben wird die Einrichtung in Gau-Odernheim von der überregional agierenden Argentum Gruppe.

In Gau-Odernheim schaffen wir mit der neuen Senioreneinrichtung in der Region dringend benötigte Pflegeplätze. Der Baustart ist am 01.12.2020 erfolgt. Dann entstehen auf knapp 4.000 Quadratmetern über drei Vollgeschosse 85 Einzelzimmer, im Erdgeschoss sind zudem die Räumlichkeiten für die Verwaltung und die hauseigene Küche eingeplant. Daneben lädt ein ansprechend eingerichtetes Café Bewohner und Nachbarn des Pflegezentrums zum Verweilen ein. Ein wichtiges Ziel bei der Planung der Immobilie war es, möglichst viel natürliches Licht in die Räume zu bringen. Großzügige Balkone und eine ansprechend angelegte Außenanlage komplettieren ein modernes Konzept, das die Immobilie komfortabel und freundlich gestaltet. 

Gut erreichbar am Rand von Gau-Odernheim gelegen ist der Ortskern dennoch nur knapp 15 Minuten Gehzeit entfernt. Auf diese Weise werden die künftigen Bewohner fest in die Gemeinde eingebunden. Die Ortschaft im Alzey-Worms-Kreis bietet zudem eine sehr gute Verkehrsanbindung an die Umgebung: Dank der nahegelegenen Autobahnen A61 und A63 sind die nächsten großen Städte Worms und Mainz nur rund eine halbe Stunde Fahrzeit entfernt. 

„Der Bedarf in Rheinhessen an Pflegeplätzen ist enorm hoch. Im Kreis Alzey-Worms zählen innerhalb der nächsten zehn Jahre über 35.000 Menschen zur älteren Bevölkerung – ein Zuwachs von fast 40 Prozent “, sagt Ralf Licht, Chief Development Officer bei Carestone. „Gleichzeitig wird auch die Zahl der Pflegebedürftigen weiter ansteigen. Mit dem Pflegezentrum Gau-Odernheim tragen wir – ebenso wie unsere privaten Investoren – dazu bei, diesen Bedarf decken zu können.“ 

Privatpersonen können die einzelnen Apartments in Gau-Odernheim als Wertanlage zum Vermögensaufbau und für die eigene Altersvorsorge erwerben. Die Kaufpreise der Wohnungen liegen zwischen 200.571 und 207.171 Euro pro Wohneinheit.

Interessenten finden weitere Informationen hier auf der Webseite.

 

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben