Carestone Trendstudie: Künftige Seniorengenerationen wollen urban, individuell und selbstbestimmt leben

Die Anforderungen an das urbane Leben im Alter verändern sich deutlich. Individualität und Selbstbestimmung werden für künftige Seniorengenerationen relevanter. Vor diesem Hintergrund müssen altersgerechte Immobilien im urbanen Raum neu gedacht und nachhaltiger werden. In unserem Auftrag hat das Marktforschungsinstitut Ipsos hierfür deutschlandweit 1.124 Seniorinnen und Senioren sowie 74 Branchenexpertinnen und -experten quantitativ und qualitativ befragt.

Fünf klare Trends für das urbane Leben im Alter lassen sich demnach formulieren. Eine Übersicht mit den Ergebnissen, eine Aufzeichnung der Studienvorstellung sowie alle zugehörigen Dokumente finden Sie unter:

Carestone Trendstudie 2021

 

Für weitere Informationen können Sie sich gerne an Mandy Schnell oder Stefan Schlichting wenden.

Pressemitteilung

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben