FOCUS-MONEY vergibt Bestnoten: Carestone „fairster Anbieter von Pflegeimmobilien“

Pressemitteilung

Carestone, Deutschlands führendes Unternehmen für die Entwicklung, den Bau und den Vertrieb von Seniorenwohn- und Pflegeimmobilien, ist aus einer Studie des Wirtschaftsmagazins FOCUS-MONEY als „Fairster Anbieter von Pflegeimmobilien“ hervorgegangen. Carestone-Chief Sales Officer (CSO) Sandro Pawils spricht von einem großartigen Feedback: „Kundinnen und Kunden vertrauen in unsere Kompetenz und Qualität”.

Nachdem FOCUS-MONEY der Carestone Gruppe in 2021 „Höchste Kundenzufriedenheit“ in der Kategorie „Anbieter von Pflegeimmobilien“ attestierte, gab es für das Unternehmen jetzt ein „Sehr gut“ in gleich vier Kategorien: „Faire Produktleistung“, „Faire Kundenkommunikation“, „Investitionsqualität“ sowie „Nachhaltigkeit & Verantwortung“.

CSO Sandro Pawils sieht darin eine Bestätigung der Strategie und des Engagements von Carestone. So hat das Unternehmen eine repräsentative Umfrage beim Forschungsinstitut IPSOS in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse in die Carestone Trendstudie eingeflossen sind. Dabei geht es darum, die Anforderungen und Bedürfnisse der zukünftigen Seniorengenerationen aufzunehmen und in konkrete Projekte zu überführen. Im Ergebnis realisiert Carestone dadurch innovative Immobilien, die zugleich auch äußerst attraktive Anlageprodukte sind. „Die erneute Auszeichnung von FOCUS-MONEY freut uns und bestätigt uns darin, unseren strategischen Kurs fortzuführen – so zum Beispiel beim Thema Nachhaltigkeit. Die sehr gute Bewertung in den Bereichen ‚Ökonomische und Ökologische Nachhaltigkeit‘ ist ein klares Zeichen dafür, dass Anlegerinnen und Anleger unsere Produkte schätzen und unsere Arbeit honorieren. Indem wir unsere ökonomischen Ziele mit der Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft verbinden, können wir mit unserem Geschäftsmodell die steigende Nachfrage nach nachhaltigen Investments bedienen.“

Bestes Kundenurteil für Carestone
Für die Studie wurden 1.166 Personen befragt. Carestone erhielt in 17 von 20 Kriterien einen Score von „überdurchschnittlich gut” und schneidet in den Bereichen „Hohe Bauqualität“, „Gehobene Ausstattung“, „Kompetente Beratung“, „Planbare Werterhaltung“ sowie „Ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit“ deutlich besser ab als Unternehmen des Branchendurchschnitts.

Bereits zum zweiten Mal hat das Kölner Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue im Auftrag von FOCUS-MONEY die Fairness von Anbietern für Pflegeimmobilien durch Kundinnen und Kunden der jeweiligen Unternehmen online bewerten lassen. Dabei wurden 20 Service- und Leistungsmerkmale abgefragt, die mittels einer Relevanzanalyse die Kundenbindung beschreiben. Aus diesen Urteilen errechnet sich über eine vierstufige Skala ein normierter Indexwert zwischen 0 und 100. Anhand der Werte wurde ein Vergleich zum Gesamtmarkt erstellt, aus dem sich Carestone klar positiv abhebt. Um die „Fairness“ der Anbieter messbar zu machen, wurde diese zunächst in den vier Teildimensionen „Faire Produktleistung“, „Faire Kundenkommunikation“, „Investitionsqualität“ sowie „Nachhaltigkeit & Verantwortung“ bewertet. ServiceValue stellte hier insgesamt 20 Attribute zur Auswahl, zu denen die Befragten Punkte von eins (trifft voll und ganz zu) bis vier (trifft überhaupt nicht zu) vergeben konnten. Carestone wurde dabei von den Befragten überdurchschnittlich gut eingeschätzt und erhielt somit das Gesamturteil „Sehr gut“. 

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben