Zehn neue Objekte: Carestone wächst im Spezialsegment der ambulanten Pflege

Pressemitteilung

Die Carestone Gruppe erweitert ihr Portfolio und übernimmt zehn Pflegeimmobilien in einer „Sale and Lease Back“-Transaktion.

Der Verkäufer ist einer der führenden Anbieter für ambulante Pflege in Deutschland. Über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. Der Wert des Portfolios schöpftsich insbesondere aus einemnachhaltigen, qualitativ hochwertigenPflege-und Intensivpflegekonzept in ambulanten Wohngemeinschaften. Mit dem KauferweitertCarestonedas Portfolioum dieses stark nachgefragte Segment und ergänzt das eigene Partnernetzwerkum einen weiteren wertvollen Pflegebausteinund Betreiber.Begleitet wurden die beiden Parteien in dieser Transaktion von Cushman & Wakefield.


Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier als Download:

Pressemitteilung als PDF

Unser Bildmaterial finden Sie unter diesem Link

Diese Website verwendet Cookies

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind technisch notwendig, um alle Funktionen der Website bereitzustellen. Andere helfen uns, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, geben Sie die Einwilligung zu unseren Cookies.

Alle akzeptieren
Auswahl erlauben